Windows 10 update datei herunterladen

Ich habe es in meinem Labor getestet. Der Computer, der mit Windows Update aktualisiert wurde, konnte KB4517245 erfolgreich deinstallieren, während der Computer, der mit der ISO-Datei aktualisiert wurde, nicht über die Deinstallationsoption auf KB4517245 verfügte. Das Windows 10-Installationsprogramm hat solche beschreibenden Fehlercodes, nicht wahr? Das ist ein Klassiker. Der 80070005-Fehler gibt es schon seit Ewigkeiten. Es bedeutet im Allgemeinen, dass der Installer nicht mit einer Datei arbeiten kann, die es benötigt. Mögliche Ursachen sind viele, aber wenn Sie von Win7 oder 8.1 aktualisieren, sollten Sie zuerst sicherstellen, dass Sie über das neueste “Wartungsstapelupdate” verfügen. Microsoft optimiert seine Aktualisierungssoftware weiter, um den Übergang zu Win10 zu erleichtern. Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen für die 64-Bit- oder 32-Bit-Version des Updates. Wenn Sie Ihren Systemtyp nicht kennen, gehen Sie wie folgt vor: Während wir dieses Handbuch auf Windows 10 konzentrieren, funktioniert das hier gezeigte Konzept zum Herunterladen und Installieren von Updates auf früheren Versionen des Betriebssystems, einschließlich Windows 8.1 und Windows 7. Ein Popup-Fenster wird mit einem direkten Download-Link angezeigt, klicken Sie darauf, um die .msu-Datei herunterzuladen.

Die Microsoft Update Catalog-Website funktioniert am besten mit Internet Explorer, aber die letzten Änderungen, die die ActiveX-Anforderung entfernen, ermöglichen Benutzern jetzt den Zugriff auf die Website mit Chrome und Microsoft Edge. Zusätzlich zu kumulativen Updates können Sie auch die neuesten Updates für bestimmte Gerätetreiber und Surface-Updates herunterladen. Microsoft stellt regelmäßig Updates für Windows 10 zur Verfügung, um sicherheitslückenweise zu patchen und die Funktionalität des Betriebssystems zu verbessern. Aber auch jetzt, da Updates obligatorisch sind, um Geräte immer auf dem neuesten Stand zu halten, werden manchmal Updates für längere Zeit nicht zum Download auf Ihrem Computer angezeigt. Kurztipp: Wenn der Name des Updates sehr lang wird, beginnen Sie einfach mit der Eingabe von “Windows10.0-kb” und drücken Sie die Tabulatortaste, um den Namen automatisch zu vervollständigen. Rufen Sie die Windows Update-Problembehandlung auf, und laden Sie den Problembehebungser für Ihre Windows-Version herunter. Die heruntergeladene Datei heißt latestwu.diagcab. Doppelklicken Sie darauf und Sie werden den Troubleshooter sehen (siehe Screenshot unten).

Der Update-Assistent kann Ihnen helfen, auf die neueste Version von Windows 10 zu aktualisieren. Um loszulegen, klicken Sie auf Jetzt aktualisieren. Alternativ empfehle ich Ihnen, stattdessen eine ISO-Datei herunterzuladen. Diese Datei kann direkt im Datei-Explorer bereitgestellt werden (siehe “Windows 10-Tipp: Eine ISO-Datei sofort mounten und aufheben”) für Anweisungen); Eine ISO-Datei kann auch verwendet werden, um ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk, eine bootfähige DVD oder ein virtuelles DVD-Laufwerk zu erstellen, das in einer virtuellen Maschine montiert ist. Wenn Sie Windows 10 auf einem PC mit Windows XP oder Windows Vista installieren oder Installationsmedien erstellen müssen, um Windows 10 auf einem anderen PC zu installieren, finden Sie weitere Informationen unter Verwenden des Tools zum Erstellen von Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk, DVD oder ISO-Datei), um Windows 10 auf einem anderen PC zu installieren. die Version, die ich verwende, ist Windows 10 pro 1607 Wird Update 1909 auch pro Version sein? Diese Version wird auch Windows 10 19H2 genannt. Wenn Sie zum Windows Update-Einstellungsbildschirm wechseln, werden Sie sehen, dass es als optionales Update aufgeführt ist, und Sie müssen die Schaltfläche Herunterladen und Installieren drücken, um es zu installieren. Es wird nicht automatisch installiert, zumindest vorerst. Tolle Arbeit. Die Links funktionieren perfekt und verweisen auf dieselbe ISO-Datei, die bei Microsoft gehostet wird.

Eine Sache, die ich sagen muss, ist, dass, wenn ich auf die Version 1909 aktualisiert habe, und ich blicke auf Windows Updates Geschichte, sehe ich die folgenden hinzugefügt: Feature Update auf Windows 10 Version 1909 über Enablement Package (KB4517245) Verwenden Sie die Disk Cleanup Manager nicht benötigte Dateien nach einem Update zu entfernen.